Anvil Preamp (7) – 22.12.2011

Nur ein kurzer Zwischenbericht. Ich warte immer noch gespannt auf die Vorder- und Rückseite, die ich bei Schaeffer in Berlin bestellt habe. Diese sind bereits angefertigt und zu mir unterwegs. Aufgrund eines gut aussehenden Vorbildes im Netz habe ich mich für eloxiertes Aluminium in GOLD entschieden, welches bei mir mit dezent farbiger Beschriftung versehen sein wird. Die ursprünglich vorgesehenen Dome-Knöpfe in schwarzer Metallausführung sind momentan nur schwer erhältlich, so dass ich erst mal einfachere Skalenknöpfe bestellt habe. Deren Skala ist silbern, was entweder sehr gut oder aber schrecklich sein kann. Ich bin schon sehr gespannt, wie es in der Realität letztlich aussehen wird. Morgen sollten die Bauteile jedenfalls ankommen und danach kann es endlich weitergehen.

In der Zwischenzeit habe ich schon mal alle Potis auf der (nicht passenden  ahhgrrrh) selbstgebauten Frontplatte befestigt, um zu sehen, ob alle Teile vorhanden sind und wie diese am Besten anzubringen sind. Das ist natürlich eher eine Art Beschäftigungstherapie, da es momentan erst mal nicht richtig weitergeht. Zum Glück wird sich das ja morgen ändern. Auf dem Foto sieht man leider zu gut, dass alle Bohrungen etwas versetzt sind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + 9 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.